Neuigkeiten

14.05.2019

Bewuchs auf Plätzen

Da wir zur Zeit nicht die Kapazitäten besitzten, das wachsende Grün regelmäßig entfernen zu lassen, sind wir angehalten uns selber um Pflazenwuchs zu kümmern.

Um diesen gar nicht aufkommen zu lassen, werden alle Tennisfreunde gebeten die Plätze auch im RANDBEREICH und ZWISCHEN den Plätzen abzuziehen.

Im Lauf des Sommmers werden wir auch an besonders neuralgischen Punkten einen Rechen und Schaufel sowie einen Behälter für Biomasse bereitstellen. Dies wird wohl an folgenden Punkten sein:

  • Platz 5 unter dem Baum
  • Platz 10 unter den Bäumen
  • Tennishütte
  • Platz 4 Richtung Schule

Es wäre gut, wenn die wartenden Spieler hier selbständig versuchen könnten, die Biomasse in den Griff zu bekommen.

Bitte macht auch Sportkameraden darauf aufmerksam, wenn sie meinen die gründen Körbe wären für Müll.

Aufgerufen 82 Mal.